• Schutzhütte auf dem Abgschütz

    Der Nachbau des Grassenbiwak, aus dem Jubiläumsjahr 2010 der SAC Sektion Engelberg, kam am 22. Juli 2013 an seinen endgültigen Standort.

    Die Einweihung erfolgte  am 15. August (Maria Himmelfahrt) 2013 auf dem Abgschütz*.

    * Das Abgschütz (2263,1m) ist ein Grashügel im Kanton Obwalden und liegt dem Hochstollen / Gemsegg (2480,7m) nördlich vorgelagert. Der Berg ist wenig eigenständig, seine Schartenhöhe beträgt lediglich zirka zehn Meter! Bekannter ist das Abgschütz als Übergang von der Melchsee-Frutt ins Kleine Melchtal oder über den Hochstollen nach Hasliberg. Von allen drei Seiten führen bestens markierte Bergwege (T2) aufs Abgschütz.

     

     

     
  • Unser Tourenprogramm

    p1030871

    Geniesse mit uns die Bergwelt!
    Hier gehts zum Programm.

     
  • Tourenleiter 2015/2016

    die aktuelle Liste findest du hier.

     
  • Mitglied werden?

    dsc 00971

    Melde Dich jetzt an und werde Mitglied bei der Sektion Engelberg.

     
  • link_logos SAC ARS Rettungsstation Engelberg Engelberg Mountain Guide Brunnihütte Engelberg Brunni Engelberg Rugghubel Hütte  

Aktuell und News

Aktualisiert (Samstag, den 20. Juni 2015 um 17:35 Uhr)

 

      

 

logoGästival

 

 

 

 

         logo                          logo Brunnihütte                             logobrunni                               

Bei Abendsonne und Sonnenuntergang die Engelberger Berge geniessen

 

 

Daten:

Samstag, 04. Juli 2015, 17.00 Uhr

Freitag,07. August 2015, 17.50 Uhr

Samstag, 05. September 2015, 17.00 Uhr

              

zum Programm


 Bergwelten erleben mit dem SAC Engelberg

 

Organisation:

Kontaktperson:

Telefon:

Mail:

Webpage:

SAC Engelberg

Beatrice Odermatt

079 649 27 33

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.sac-engelberg.ch

Gelebte Gastfreundschaft:

Gemeinsam mit SAC Mitgliedern die Bergwelt erleben. Draussen in der Bergwelt unterwegs sein zu spannenden Zielen und tollen Begegnungen.

 

 

Grassenbiwak, 2647m ü. M.

 

    grassenbiwak     rotgrätli                                                                                          Rotgrätli 2559 m.ü.M

 

Der Schweizer Alpen-Club (SAC) wurde 1863 gegründet und ist der Verein der schweizerischen Bergsteiger. Er ist sowohl Sportverband als auch eine Vereinigung für das gemeinsame Ausüben verschiedenster Aktivitäten. Wir, die Sektion Engelberg, unterhalten die Brunnihütte und das Grassenbiwak.

2015 möchte der SAC Engelberg der Zentralschweizer Bevölkerung und den Gästen die Engelberger Bergwelt näherbringen:

Wer im Jubiläumsjahr, Gästival - 200 Jahre Gastfreundschaft Zentralschweiz, den steilen Weg (T5) mit Hochtourenausrüstung zu unserem alpinen und wunderschön gelegenen Grassenbiwak auf sich nimmt, um in der herrlichen Bergwelt die Abendstimmung zu geniessen und zu übernachten, wird im Biwak eine Überraschung vorfinden.

Eine telefonische Voranmeldung beim Biwakchef Peter Hurschler ist erforderlich Tel 041 637 41 72.

Zudem bietet der SAC Engelberg am Samstag 12. September 2015 eine geführte Bergtour an: von der Bannalp wandern wir hoch zur Bannalper Schonegg und über das Rotgrätli führt uns der Weg zur Rugghubelhütte, Brunnihütte und zum Ristis.

Angaben zur Tour: T4, blauweiss markierter Weg, Marschzeit 6 Std., Aufstieg 900 Höhenmeter, Abstieg 1000 Höhenmeter.

Die genauen Infos zur Tour und den Kosten finden Sie unter www.sac-engelberg.ch

oder Tel 079 649 27 33



Touren und JO

 

Die neuen Programme 2015 / 16  sind aufgeschaltet.

 

DSC 0053